Motorkettensäge

 

Beseitigung Sturmschaden

Motorkettensägen können von der Feuerwehr in verschiedenen Einsatzszenarien eingesetzt werden. Vornehmlich nutzt man sie zum Aufarbeiten von Sturmschäden, denkbar ist aber auch die Verwendung bei Bränden, beispielsweise beim Öffnen von Holz- verkleidungen.

 

 

Aufgrund des Gefahrenpotentials beim Sägen ist ein Lehrgang Voraussetzung um eine Kettensäge führen zu dürfen. Hierzu muss der Lehrgangsteilnehmer zunächst erst einmal körperlich geeignet sein. Der Lehrgang wurde zuletzt durch Ausbilder der Berufsfeuerwehr durchgeführt, wird allerdings auch im zivilen Bereich angeboten und im Feuerwehrdienst anerkannt. 

Es geht schließlich darum sich in der Theorie mit der Säge vertraut zu machen, sie funktionsfähig zu machen und zu halten. Erst danach wird auf die verschiedenen Schnitttechniken eingegangen.  

 

Unabhängig von der Ausbildung im Lehrgangs- oder Wehrrahmen ist zunächst darauf zu achten, dass der Schutz der Einsatzkraft gewährleistet ist. Die persönliche Schutzausrüstung des Feuerwehrmannes wird dabei ergänzt. Hierzu zählen der Gehör- und Gesichtsschutz sowie die Schnittschutzhose.  

Zur Ausbildung werden verschiedene Objekte genutzt. Um die zahlreichen Möglichkeiten darzustellen werden Bäume auch bewusst unter Spannung gebracht, um Druck- und Zugzonen zu bewirken. Wird dabei falsch gesägt kann es zu Schlägen kommen oder die Kettensäge setzt sich fest.  

Das Fällen von Bäumen stellt eine besondere Herausforderung dar. Zuerst muss ein Sicherheitsbereich festgestellt werden, in dem sich keine Personen aufhalten dürfen. Dann muss der Kettensägenführer für seine eigene Sicherheit beim Fällen sorgen. Hinzu kommt, dass der Baum meist in eine bestimmte Richtung fallen soll. Dabei helfen die Schnitttechniken, Keile, Seile usw.  


1  

Sowohl nach Einsätzen als auch im Anschluss an die Ausbildung bedarf es der Pflege und Wartung. Die Motorkettensäge muss gereinigt werden, Betriebsstoffe aufgefüllt und die Kette geschärft werden.

Ist die Säge dann wieder auf dem Fahrzeug verlastet kann der nächste Einsatz oder die nächste Ausbildungsmaßnahme kommen.