Seit 1921 hat die Grabower Feuerwehr eine Vielzahl an Löschtechnik kommen und gehen sehen. Eine Gruppe lebensälterer Kameraden sorgt dafür, dass diese nicht in Vergessenheit geraten. Die Arbeitsgruppe "Historische Technik" besteht seit Ende der 80er Jahre. Sie betreut, pflegt und repariert Feuerwehrtechnik vergangener Tage, auch wenn finanzielle Mittel und Ersatzteile knapp sind.  

 

Die Kameraden haben sich folgenden Motos verschrieben...

"Wir machen Unmögliches möglich!"

" 'Geht nicht - gibt es nicht' Ist unsere Devise..."

Handdruckspritze:

Hersteller: Firma Metscher
Baujahr:    1924
 

 

Lafettenmotorpumpe:

Hersteller: G. A. Fischer
Baujahr:    1927 

Mannschaftstransportwagen:

Hersteller: Opel

Typ:          Blitz 

Baujahr:    1939  

 

Einsatzleitwagen:

Hersteller: Wartburg

Typ:          311   

Baujahr:    1956

 

 

Löschgruppenfahrzeug:

Hersteller: Garant

Typ:          K 30  

Baujahr:    1958

 

 

Löschgruppenfahrzeug:

Hersteller: IFA

Typ:          S 4000  

Baujahr:    1964

Kraftrad:

Hersteller: MZ

Typ:          ES 250   

Baujahr:    1983